DÜRER in Frankfurt

IMG_1100

Vom 23.10.2013 bis 2.2.2014 sind die Türen zur Dürer-Ausstellung im Städel Museum in Frankfurt geöffnet. Und wir waren für euch da.

Albrecht Dürer (1471 – 1528) gilt als einer der bedeutensten Künstler der Renaissance, als Deutscher Meister, wie er im Ausstellungs-Trailer angekündigt wird.
Zu sehen gibt es etwa 190 Werke Dürers, von faszinierend kleinen, detailgetreuen Stichen über Holzschnitte und Gemälde bis hin zu Altarbildern. Ergänzende Wandtexte und Begleittexte neben den Werken helfen dem Besucher, sich im Werk Albrecht Dürers zurecht zu finden, wer mag darf aber auch einen Audioguide oder eine App benutzen und an einer Führung teilnehmen.
Die Ausstellung ist auf zwei Etagen verteilt, die untere leider sehr eng gestellt und schlecht belüftet, die obere im Vergleich dazu fast weitläufig und angenehm klimatisiert.
Die Werke sind nach Themenbereichen zusammengefasst und werden innerhalb eines Bereichs chronologisch gezeigt.
Auf jeden Fall sehenswert, wer kann stattet dem großen Meister aber am besten unter der Woche einen Besuch ab.

Wer Interesse hat kann vor dem Besuch auf Dürer-in-Frankfurt ein bisschen herumstöbern und den Ausstellungsfilm ansehen!


Ein Gedanke zu “DÜRER in Frankfurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s