Rezept: Avocado mit Ei

Yumm Yumm Yumm.

Wenn ich jetzt gerade nur daran denke, bekomme ich sofort Lust auf das super einfache und leckere Rezept: Überbackene Avocado mit Ei. Man muss erst mal natürlich auf diese Idee kommen und hier präsentiere ich sie euch. Nun zum Rezept.

Zutaten:

– Avocado
– 2 Eier
– Salz & Pfeffer

Avocado lecker mit Ei 

Richtig, ihr braucht nicht viel!

Am besten heizt ihr euren Ofen erst mal richtig gut vor. Wären so um die 160 C° bei Ober- und Unterhitze. Bei Umluft dreht ihr bitte auf 180C°. Die Avocado müsst ihr nun halbieren, den Kern entfernen. Am besten stellt ihr nun die Avocado-Hälften auf das Backblech oder Gitter und tut nun das (Innere vom) Ei in die entstandenen Mulden. Das ganze gut würzen, so wie ihr das mögt und dann ab in den Ofen. Genaue Zeit hab ich euch leider nicht, da ich nicht auf die Uhr geschaut habe, sondern so lange gewartet habe, bis das Ei fertig war und die Avocado noch nach Avocado aussah.

Dazu passt super lecker eine Couscous-Variante.

Lassets euch schmecken!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s