Yummie Hot Chocolate

Kaba oder Cacao trinke ich persönlich am liebsten kalt. Wenn ich aber mal so richtig Lust auf eine Heiße Schokolade bekomme, dann soll es auch was ordentliches sein. Denn die schmeckt am besten, wenn man dazu echte Schokolade verwendet.

Einfach Milch in einem Topf (wer hat, in der Mikrowelle) warm machen und die Schokolade drin schmelzen. Ob viel oder wenig Schokolade, ob Zartbitter-, Vollmilch-, Weiße-, oder mit Karamell gefüllte Schokolade muss jeder für sich selbst entscheiden. (dass ich einen Lindt-Nikolaus verwendet habe liegt nur daran, dass ich gerade keine andere Schokolade da habe – aber man gönnt sich ja sonst nichts)

IMG_2907.2IMG_2908.2 IMG_2909.2 IMG_2911.2

Verfeinern kann man das ganze mit frischer Vanille, Zimt, Karamell, Lebkuchengewürz und was einem sonst noch im Gewürzfach begegnet.

Und wem das noch nicht reicht, der setzt einfach noch ein Sahnehäubchen oben drauf…

Bon Appétit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s