JR in Baden-Baden

„The portraits are about the people in them, not me.“ JR

IMG_1858

Hinter einer Sonnenbrille versteckt sich der französische Aktionskünstler JR. Er erstellt Portraits von Menschen unterschiedlicher Herkunft, druckt diese auf großflächigem kostengünstigem Papier in schwarz und weiß aus und integriert diese darauf in den Urbanen Raum. Mit unterschiedlichen Projekten wie Portrait of a Generation, Face2Face, Women are heroes, InsideOut oder Unframed macht er auf verschiedene gesellschaftliche Probleme oder auf die ortsspezifische Geschichte aufmerksam. Das letztere Projekt Unframed fand dieses Jahr auch seinen Weg nach Baden-Baden. Mit 9 Arbeiten in der Stadt beschäftigt sich JR mit der deutsch-französischen Geschichte und deren Freundschaft nach dem zweiten Weltkrieg. Parallel zu den Arbeiten JRs im Stadtraum findet sich im Museum Frieder Burda eine Ausstellungen über den Künstler. In dieser Ausstellung wird chronologisch der Werdegang und die unterschiedlichen Projekte JRs vorgestellt. Am Ende des Rundganges ist der Besucher selbst dazu angehalten ein Foto von sich machen zu lassen, welches der Besucher ausgedruckt erhält. Mit dem Ausdruck soll das Projekt InsideOut fortgeführt werden. So sollen die Portraits in den urbanen Raum integriert werden und uns die Chance geben unsere Meinung öffentlich zu zeigen. Einige Beispiele findet ihr hier.

Noch bis zum 29. Juni 2014 findet die Ausstellung und der Ausstellungsparcour in Baden-Baden statt.

IMG_2376

IMG_2306 IMG_1853

Einen guten Überblick über die verschiedenen Projekte des Künstlers gibt JRs TED-Rede sehr gut.

Homepage des Künstlers
InsideOut Projekt
JR auf Instagram

Museum Frieder Burda


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s