Essen für Zwei: Kartoffelkuchen mit Pilzen

Es gibt ein neues Gericht auf meiner Lieblingsessenliste – Kartoffelkuchen!
Geht super einfach, dauer ca. 1 Stunde und schmeckt richtig lecker.

Kartoffelkuchen
Alles was ihr dafür braucht:
– 300g Kartoffeln

– Salz

– Pfeffer

– Muskatnuss

– 125 g Quark

– 3 EL Milch

– 4 EL Öl

– 4 Eier

– 200g Mehl

– 1/2 TL Backpulver

– 300 g Pilze

– 1/2 Zwiebel

– 150 g Butter

1. Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen lassen. Den Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen.

2. 125 g Quark mit Milch und Öl, 1 Ei und etwas Salz vermischen. Das Mehl und das Backpulver mischen und unter die Qark-Öl-Milch-Ei-Mischung heben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Springform (ca. 26 cm Durchmesser) fetten und den Teig darin ausbreiten. An den Rändern gut festdrücken.

3. Die Kartoffeln nach dem Garen abgießen und abkühlen lassen. Dann pellen und in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die halbe Zwiebel, oder die Ganze (je nach Geschmack und Größe) schälen und würfeln.

4. Mit etwas Butter oder Öl die Zwiebeln in einer Pfanne andünsten. Die Pilzscheiben dazu geben und ca. 3 Minuten später auch die Kartoffelscheiben kurz mit in die Pfanne geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

5. Die Kartoffel-Pilz-Zwiebel-Mischung auf den Teig geben und verteilen. Den Kuchen für insgesamt 25 Minuten in den Backofen schieben. Die restliche Butter erhitzen, bis sie klar ist. Dann abkühlen lassen. Die restlichen 3 Eier trennen. Die geschmolzene Butter mit dem Eiweiß vermischen und nach Belieben mit Kräutern verfeinern. (Das Eigelb kann als Rührei als Vorspeise dienen). Nach 20 Minuten im Ofen die Eiweiß-Butter-Mischung auf dem Kuchen verteilen und für weitere 5 Minuten backen lassen.

Ein kleines Extra: Der restliche Quark eignet sich super als Dip. Einfach mit ein paar Zwiebelwürfel, einem Schuss Milch vermischen und mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikagewürz würzen. Mit Kräutern verfeinern und zum Kuchen reichen.

KartoffelkuchenDip

Viel Spaß beim Kochen und Essen!


Ein Gedanke zu “Essen für Zwei: Kartoffelkuchen mit Pilzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s