DIY: Adventskalender

Obwohl wir noch ein wenig von der Vorweihnachtszeit verschont bleiben, ist die Vorvorweihnachtszeit meiner Meinung nach wohl die schönste Zeit. Man kann sich schon mal im Lebkuchen essen und im heißen Kaminofen-Tee trinken üben. Auch ist die Vorvorweihnachtszeit eine Zeit, in der schon langsam der Streßpegel ansteigt, wenn man nur das Wort „Geschenke“ hört. Um dem vorzubeugen kommt nun ein kleines DIY zum Thema Adventskalender für Freund/ Freundin/ Mama/ Papa/ Oma/ Opa/ Schwester/ Bruder/ Postbote/….

DIY Adventskalender

Basics

24 leere Klopapierrollen
2 verschieden farbige Acrylfarben (z.B. rot/grün)
2 verschieden farbige Krepppapiere
Nadel
Schnurr (z.B. festen Garn)
Flüssigkleber

zum Dekorieren

Schere
Kleber

+ das was euch einfällt

z.B.

Gelstifte
Muster aus verschiedenen Quellen (z.B. Bänder, Geschenkpapier)
verschiedene Bänder

 

(1) Zunächst solltet ihr die je 12 leere Klopapierrollen in der einen und die weiteren 12 Rollen in der anderen Farbe anmalen und schließlich über Nacht trocknen lassen.

(2) Sobald die Rollen trocken sind stecht ihr mit der Nadel oder mit einer spitzen Schere zwei Löcher im oberen Bereich ein. Die zwei Löcher sollten sich ungefähr gegenüber stehen. Da euer Garn hindurch passen sollte, empfehle ich noch eine Vergrößerung der Löcher mit Hilfe eines Bleistiftes.  An 12 der Rollen könnt ihr nun schon den Garn einfädeln. Der Garn sollte lang genug sein, damit er an einer anderen Rolle erneut wieder befestigt werden kann.

DIY Adventskalender

DIY Adventskalender

DIY Adventskalender

(3) Nun schneidet ihr das Krepppapier in große Rechtecke aus. Je größer ihr diese macht, desto mehr Krepppapier guckt später oben raus.

DIY Adventskalender

(4) Das Krepppapier wird dann in die Rollen eingesteckt, so dass es sich nach oben hin, dort wo die Löcher sind, öffnet. Mit Flüssigkleber wird das Krepppaier an der Rolle schließlich befestigt.

(5) Nun folgt das ausgiebige dekorieren und schließlich die aneinander Kettung der Rollen. Zum guten Schluß werden die Rollen dann noch gefüllt und verschlossen.

DIY Adventskalender DIY Adventskalender DIY Adventskalender


2 Gedanken zu “DIY: Adventskalender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s