Dinner For Two

dinnerfortwo2

Egal ob als romantisches Dinner mit der/ dem Liebsten oder als leckeres Essen unter Freunden. Der Ofenschafskäse mit Honig-Cidre-Sirup, Fladenbrot und Möhren-Apfel-Salat wertet jeden normalen Abend kulinarisch auf. Man kommt nicht mehr aus dem Schwelgen heraus und will mehr … würde es nur nicht so satt machen!

Für das Fladenbrot 350g Mehl, 30g Hefe, 1 Tl Salz, 1 Prise Zucker, 4 EL Olivenöl und 200ml Wasser zu einem geschmeidigen Teig kneten und 15 Minuten gehen lassen. Dann zu einem runden, ca. 1cm hohen Fladen auswellen, mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Oregano, Thymian und grobem Salz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 200°C ca. 25 Minuten backen.

Währenddessen den Salat machen. Dazu 400g Apfel und 250g Möhren grob reiben (eventuell auch mit einer Küchenmaschine). Mit etwas Sahne, Zitronensaft und Kräutersalz würzen.

Dann in einer Pfanne 100g Honig erwärmen und 2-3 gehackte Knoblauchzehen unterrühren und kurz dünsten. Mit 130ml Cidre ablöschen und mit 1 Prise Salz würzen. Einige Zweige Rosmarin hineingeben und nun solange bei wenig Hitze köcheln, bis es etwas zäh wird (fällt in der heißen Pfanne wenig auf, erkaltet es etwas sollte es sirupartig sein). Jetzt durch ein Sieb geben, gegebenenfalls noch etwas würzen und warmhalten.

Ist das Fladenbrot fertig, in eine kleinere Auflaufform zwei Schafs-Feta-Stücke geben. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. In den Backofen auf mittlerer Höhe auf ein Gitter stellen und am Besten mit Grill so lange ‚backen‘, bis sie leicht goldbraun sind. Einfach immer mal wieder kontrollieren.

Zum stilvollen Servieren eine Portion Salat auf einen Teller geben. Daneben einen gegrillten Schafskäse legen, mit etwas Sirup geben und Walnusskernen garnieren und zwei Stücke Pizzabrot drapieren.

Damit überzeugt ihr wirklich jedes Date, entspannt den gestressten Freund oder könnt den Liebeskummer eurer besten Freundin für einige Zeit vertreiben. Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!

Bild: Lena W.


2 Gedanken zu “Dinner For Two

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s