Weihnachtsmarkt-Check #2: Bonn

In der Bundesstadt Bonn verteilt sich der Weihnachtsmarkt auf verschiedenen Plätzen und immer wird darauf geachtet, Essen & Trinken gut mit Ständen zu vermischen, die Kunsthandwerk oder Spielzeug verkaufen. Der Hauptteil des Marktes liegt auf dem Münsterplatz. Vor der Kulisse der mächtigen Kirche schmeckt der Glühwein gleich noch besser, oder was es hier auch überall gibt: Der Eierpunsch (Verpoorten spürt man in Bonn einfach an jeder Ecke). Am Münster entlang haben in kleineren Buden die gemeinnützigen Vereine und Verbände ihre Info-Stände, hier vorbei lohnt sich der Spaziergang besonders. Wer durch die Fußgängerzone bis zum Markt auf dem Friedensplatz tingelt, kann sich hier auf ein wenig günstigere Preise freuen, aber dann steht man halt auch zwischen Bushaltestellen und REWE (bekanntlich kann man sich ja alles schön trinken).

Auch Bonn wartet zur Weihnachtszeit mit einer mobilen Eisbahn auf, doch die befindet sich etwas außerhalb des Weihnachtsmarkttrubels beim Hofgarten des Unihauptgebäudes Richtung Rhein. Ich war leider noch nicht drin, aber die fancy neon Lightshow die man von der Uni aus bewundern kann, weckt auf jeden Fall sentimentale „Eisdisko bis 22 Uhr“-Gefühle in mir.

Geöffnet hat der Markt bis zum 23.12. täglich von 11 bis 21 Uhr, die Gastronomie-Stände  am Wochenende sogar bis 22:30 Uhr. Für alle weiteren Infos, auch für das Programm rund um den Markt wie Kinderbetreuung und Turmbläser, siehe hier: Bonnerweihnachtsmarkt.de

Wer lieber ein bisschen Mittelalter-Stimmung aufkommen lassen will, ist in Siegburg bei Bonn sehr gut aufgehoben. Alle Infos dazu gibt es hier, geöffnet hat der Markt bis zum 22. Dezember täglich von 11 bis 20 Uhr, Freitag & Samstag bis 21 Uhr.

 


Ein Gedanke zu “Weihnachtsmarkt-Check #2: Bonn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s