Weihnachtsmarkt-Check #3: Trier

Wie Klara, Susi und Jessy in den letzten Tagen bereits mehrfach in ihren Post erläutert haben: WE LOVE WEIHNACHTEN. Und natürlich alles, was damit zu tun hat. Überall Bling Bling, Glitzer, Glühwein und wertvolle Kalorien, die bei kalten Temperaturen uns helfen, ein bisschen Winterspeck anzufuttern.

Auch in der ältesten Stadt Deutschlands gibt es einen wunderschönen Weihnachtsmarkt, welcher es sich in der Innenstadt und vorm Trierer Dom gemütlich gemacht hat.

dsc_0340

Bei einem Besuch auf dem Trierer Weihnachtsmarkt sollte man eines auf jeden fall mögen: Menschen. Denn sie sind überall. Wirklich überall. Vor allem am Wochenende. Und jeder umklammert einen köstlich heißen Glühwein, Punsch oder zum ersten Mal in diesem Jahr dabei, einen Glühviez. Auch die kulinarische Fraktion reicht von den traditionellen Würsten,  fettigen Langos und fancy Schokofrüchten bis hin zu köstlichem Churros oder angebratenen Pilzen mit Knoblauchquark. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

dsc_0373

Auch die kleinen Besucher werden im ganzen Trubel nicht vergessen und können sich bei einer Runde auf dem wunderschönen Karusell eine Auszeit von der Menschenmenge nehmen. Hausfrauen- und männern, und solche die es noch werden wollen, können an dem einzigartigen Besen- und Bürstenstand nach Herzenslust shoppen und auch für die Bewunderer der metallenen Handarbeitskünste wird auf dem Trierer Weihnachtsmarkt so einiges geboten.

Und wie sollte es anders in einem Top-Weinanbaugebiet sein, gibt es auf dem Trierer Weihnachtsmarkt eine waschechte Glühweinkönigin! Denn neben dem „Normalo“-Glühwein kann man Hände, Magen und Seele auch mit feinem Winzerglühwein aus der Region wärmen.

DSC_0363.jpg

Bilder: Lea K.

2 Gedanken zu “Weihnachtsmarkt-Check #3: Trier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s