willsch du beschde, kriegsch du beschde: beschderblog.com!

Drei Jahre gibt es den Blog jetzt schon. Angefangen hat alles mit einem siebenköpfigen Team und der gemeinsamen Basis Kunstgeschichte und Karlsruhe. Seither hat sich viel getan und das Leben von Anfang- und Mittzwanzigern ist turbulent, chaotisch und oft unvorhersehbar. So war das auch bei uns: Aus sieben wurden vier – aus übersprudelnden Kategorien, Ideen und wirren Gedankensprüngen wurden vier Kategorien, die das Leben von uns – und hoffentlich auch von euch – schöner machen und hier auf dem *beschden blog* des Internets ihre Heimat finden werden:

Reisen – ist etwas, das uns vier verbindet: Wir alle planen kurz nach dem letzten Trip am Liebsten schon den nächsten und übernächsten, egal ob für zwei Tage oder zwei Wochen. Wir sind hungrig auf die Städte, die die Welt zu bieten hat! Einen wichtigen Platz in unserem Terminkalender nimmt deshalb auch die kleine, aber feine Tradition ein, einmal im Jahr gemeinsam los zu ziehen und auf Erkundungstour zu gehen. Seid gespannt, wohin es uns noch so verschlägt!

Essen – hungrig auf die Welt zu sein macht auch hungrig im Bauch! Schnell und einfach darf es sein, am liebsten vegan, aber nicht ausschließlich. Wir testen uns durch alles Mögliche durch und lassen euch an den erprobten Erfolgen gerne teilhaben oder teilen wohlbehütete und jahrzehntelang geheim gehaltene Familienrezepte mit euch.

Leben – außerhalb und innerhalb unserer Komfortzone möchten wir hier auch teilen. Gute Ereignisse dürfen nicht fehlen, aber auch Geschichten, die in die Hose gehen. Schließlich machen gerade die hinterher meistens schlauer! Vier Freundinnen aus vier verschiedenen Städten haben sich natürlich auch untereinander immer viel zu erzählen. Wieso also nicht mit der Welt teilen? Die Weisheit mit den Löffeln gefressen haben wir mit Mitte zwanzig noch nicht, aber vielleicht können wir jemandem da draußen ersparen, die gleichen Fehler wie wir zu machen oder haben Ratschläge, die euch voranbringen oder zum Lachen bringen können.

Kultur – ist ein weit gefasster Begriff, aber einschränken will man sich in seinen Vorlieben so jung ja auch noch nicht! Am liebsten schauen wir uns in Museen um, doch auch Musik und Theater lassen uns nicht kalt. Es gibt noch so viel zu entdecken!

Wir freuen uns, wenn ihr weiterhin Lust habt, mit uns Vier los zu ziehen! Wir haben auf jeden Fall Bock, unser kleines Projekt am Leben zu erhalten und zu schauen, wohin die Reise führt, let’s fetz and beschd‘ on!

beschderblog
beschderblog Mädels: Klara, Jessy, Susi & Lea

 


Ein Gedanke zu “willsch du beschde, kriegsch du beschde: beschderblog.com!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s