4 Monate alleine wohnen – ein Bericht

Für den Master habe ich mich, schweren Herzens aber auch voller Vorfreude auf ein neues Kapitel, letzten Oktober vom wunderschönen Karlsruhe verabschiedet und bin mitsamt all meinem Hab und Gut nach Trier gezogen. Und zwar von einer 2-Zimmer-Pärchenwohnung in ein 1-Zimmer-Apartment. Das hört sich erst mal nach einer ziemlichen Umstellung an, sowohl von Seiten der … Mehr 4 Monate alleine wohnen – ein Bericht

Thekensicht: Tipps fürs nächste Konzert

Es ist wieder soweit. Schaut man aus dem Fenster, macht das graue und regnerische Wetter wenig Lust das Haus zu verlassen. Doch diese frühen Abendstunden leiten gleichzeitig die Konzertsaison ein. Nachdem diesen Sommer uns die Festivalsaison überragend enttäuscht hat (insbesondre Susi hat es diesen Sommer auf dem Southside erwischt), heißt es jetzt wieder Halle, Club … Mehr Thekensicht: Tipps fürs nächste Konzert

Darf ich bitten: FEM Fatale

Montagabend, 19 Uhr in der Baumeisterstraße in Karlsruhe. Die drei Jungs vom Improtheater FEM Fatale treffen sich für ihr wöchentliche Probe. Ja genau, auch das Improvisieren muss geübt sein. Vor allem weil es dabei nicht einfach um spontanes Theaterspielen handelt, wie ich erfahren habe. FEM Fatale sind drei Studenten aus Karlsruhe, welche sich durch eine … Mehr Darf ich bitten: FEM Fatale

Hacke, Spitze – hoch das Bein!

Es ist immer wieder bewundernswert, wie diese so zierlichen und schlanken Körper über die Bühne tanzen, scheinbar schweben, in der Luft stehen bleiben und elegant zu Boden gleiten. 
Am klassischen Ballett fasziniert mich das Zusammenspiel von Leichtigkeit, Dramatik, Leidenschaft und Grazie, welche allein durch Mimik, Gestik und die wunderschöne Musik ausgedrückt wird. Vergangenen Freitag war … Mehr Hacke, Spitze – hoch das Bein!

Ein Planetarium für Durlach

Ab dem 10. Juni 2016 ist es soweit! Durlach bekommt für zweieinhalb Wochen sein eigenes Planetarium in der Orgelfabrik. Das „Raumschiff Orgelfarbik“ nimmt kleine und große Astronauten mit auf einzigartige Reisen durch die Galaxie und die Weiten der Sternen und Planaten. Eine 360°- Kuppel verzaubert die Besucher mit neuester Projektionstechnik, den aktuellsten Planetarium-Programmen und einem … Mehr Ein Planetarium für Durlach

Reine Herzenssache: Der Tierschutzhof in Berghausen

Mein Herz für Tiere – damit hat das Abenteuer „Helfen auf dem Tierschutzhof“ angefangen. Schon seit meiner Kindheit liebe ich Tiere aller Art. Verliebt in die Stallarbeit habe ich mich bereits vor einigen Jahren, als ich bei einem Kuhbauern im Nachbardorf mithelfen durfte die Kuhställe auszumisten, den Tieren frisches Wasser und Gras zu bringen und … Mehr Reine Herzenssache: Der Tierschutzhof in Berghausen

Überblick: Flohmärkte in unseren Städten

Der Frühling hat begonnen und somit ist auch die heißersehnte Zeit der Flohmärkte wieder gekommen. Wir sind unheimlich gerne auf Karlsruhs Flohmärkten unterwegs und haben deshalb beschlossen, euch einen hilfreichen Überblick zu geben, damit man sich gleich die wichtigsten Termine in den Kalender eintragen kann um ja kein Schnäppchen zu verpassen. Und da wir nun … Mehr Überblick: Flohmärkte in unseren Städten

Das unerschöpfte Potential der sozialen Medien…

„Lass mal schnell noch ein Selfie machen,“ sagt eine Freundin als wir zu viert im Iimori, einem japanischen Restaurant in Frankfurt, brunchen. Der Saal ist voll und doch quetschen wir uns wie die Hennen auf die Bank und machen mit der Selfie-Cam ein Bild von uns. Genauer gesagt machen wir nicht nur ein Bild, sondern … Mehr Das unerschöpfte Potential der sozialen Medien…