Frühjahrsputz: Die Beschden Tipps

Draußen ist der Frühling voll im Gange. Die Tage werden länger, die Pflanzen sprießen und die Vögel singen im Wettbewerb. Dieser „Neuanfang“ klopft auch fleißig an unsere dreckigen Fenster an und will in unsere Wohnungen. Gefangen im Winterblues kann man entweder die Vorhänge zu ziehen und weiter seine Lieblingsserien (#1 & #2) weiterschauen oder man rappelt … Mehr Frühjahrsputz: Die Beschden Tipps

Beschde Tipps für München (oder so)

Inwiefern man die „Beschden Tipps“ für München darlegen kann, nachdem man dort ein sagenhaftes (viel zu kurzes) Wochenende verbracht hat, ist natürlich fraglich. Doch München wird von meiner Wenigkeit in einem regelmäßigen jährlichen Abstand besucht und neu erkundet. Bereits vor zwei Jahren schrieb ich einen Blogeintrag über unseren Museumsmarathon in München. An einem Wochenende alle … Mehr Beschde Tipps für München (oder so)

#4 Ansichten: Was tun mit nicht gewollten Geschenken?

Ok. Wir haben hoffentlich alle Weihnachten überlebt. Unsere Mägen sind nicht geplatzt, der Kater am nächsten Morgen war schnell auskuriert und die Familie liebt sich noch inniger als zuvor. Glück gehabt. Um diesen Seelenfrieden aber nicht zu gefährden, freut man sich natürlich riesenmäßig über die Geschenke. Über Alle. Ja, auch über die, die man doof … Mehr #4 Ansichten: Was tun mit nicht gewollten Geschenken?

Serienjunkie #1

Was würden wir nur ohne unser geliebten Serienabende, -nachmittage, achwas, -tage! tun? In den letzten Jahren wurde es für Serienjunkies dank den verschiedensten Streamingprotalen super einfach, ihre liebsten Serien stundenlang durchzusuchten und in regelrechte Ekstasen der Realitätsflucht aufzublühen. Auch wir sind dieser kleinen aber feinen Sucht immer mehr verfallen und haben deshalb beschlossen, euch unsere … Mehr Serienjunkie #1

Kunst-Sommer in Barcelona

Inzwischen ist das Wetter in Barcelona richtig gut, die Sonne scheint eigentlich immer, man sieht kaum Wolken am Himmel und dementsprechend steigt der Balken auf dem Thermometer auch verlässlich über die 25-Grad-Celsius-Marke (und es wird bestimmt noch heißer). Wer Barcelona kennt, weiß, dass man es zum Beispiel in der Metro kaum noch aushält, den Park … Mehr Kunst-Sommer in Barcelona

How-to-Travel-Tipps

Erst kürzlich entschied ich: „Nie wieder flieg‘ ich mit dem Flugzeug!“ Der Grund ist keine Flugangst, hatte ich noch nie. Manchmal wird mir vielleicht ein bisschen schlecht, aber auch das ist nicht der Grund. Der wahre Grund: am Flughafen ist alles überteuert und wird aber so nett präsentiert, dass man ganz gierig wird. Ein zweiter … Mehr How-to-Travel-Tipps

Trau‘ dich alleine raus!

Es ist Wochenende, was begehrt das Kunsthistoriker-Herz? Am liebsten einen entspannten und doch anregenden Ausstellungsbesuch. Da ich vergangenen Monat von Karlsruhe nach Bonn umgezogen bin, gibt es hier in der Bundesstadt noch eine Menge zu entdecken. Gerade die Museumsmeile an der Konrad-Adenauer-Allee ist Pflicht für mich. Doch so neu in der Stadt und mit Mitbewohnern, … Mehr Trau‘ dich alleine raus!

Reine Herzenssache: Der Tierschutzhof in Berghausen

Mein Herz für Tiere – damit hat das Abenteuer „Helfen auf dem Tierschutzhof“ angefangen. Schon seit meiner Kindheit liebe ich Tiere aller Art. Verliebt in die Stallarbeit habe ich mich bereits vor einigen Jahren, als ich bei einem Kuhbauern im Nachbardorf mithelfen durfte die Kuhställe auszumisten, den Tieren frisches Wasser und Gras zu bringen und … Mehr Reine Herzenssache: Der Tierschutzhof in Berghausen

Hola, qué tal? Estamos en Andalucia #3

Der dritte und letzte Teil der Andalusien-Reihe wird stadtunabhängig sein. Dies liegt insbesondere darin, dass wir die letzten Tage mit dem Auto mobil waren und von Stadt zur Stadt gefahren sind um noch möglichst viel von der Landschaft und natürlich auch vom Meer sehen zu können. An unseren letzten Tagen hat es uns noch nach … Mehr Hola, qué tal? Estamos en Andalucia #3